Freibad wegen Rohrbruch bis zum 18.06 geschlossen

Presseinformation der Stadt Remscheid:

Wasserrohrbruch im Freibad Eschbachtal – Schließung über’s anstehende Wochenende notwendig.

Das Freibad Eschbachtal bleibt wegen eines Rohrbruchs an der Wasserzuleitung zum Nichtschwimmerbecken weiter bis einschließlich Montag, 18. Juni, geschlossen.

In den vergangenen Tagen haben sich bei den Reparaturarbeiten an der Rohrleitung weitere Überraschungen aufgetan. Mehrere Teilstücke mussten erneuert werden, die Arbeiten dauern an und werden mit Hochdruck über die kommenden Tage fortgeführt.

Das Bad-Team und die beauftragten Fachfirmen sind darum bemüht, den Badbetrieb so schnell wie möglich zu starten. Vor Anfang nächster Woche ist jedoch mit dem Abschluss der Arbeiten nicht zu rechnen.

Herausgeber:
Stadt Remscheid, Der Oberbürgermeister
Leider Büro des Oberbürgermeisters, 42849 Remscheid
Viola Jurić, Pressereferentin

2017-06-16T10:14:46+00:0013.06.2017|